Videobereich

  • Mike Rübesam - Chasing the Light Pictures

    Mike Rübesam arbeitet mittlerweile seit 11 Jahren an seinem Herzensprojekt. Einer 12teiligen Doku-Serie mit dem ursprünglichen Projektnamen "Lost Places". Da dieser Name aber mittlerweile so durchgenudelt ist lautet der derzeitige Projektname "Was von uns bleibt...". Die Serie ist teilweise fiktional und ist grundsätzlich in den Bereich "Unsolved Mystery" angesiedelt. Historische Aufarbeitungen wird es im Interesse des Objektschutzes nur von Orten geben, die es so bereits nicht mehr gibt. Bisher gibt es aber keine fertigen Episoden zu sehen. Als Einblick wie die Serie aussehen wird kann man nur den ersten Film "Prologue to the Infotainment-Series" als Maßstab betrachten. Ansonsten gibt es allerlei Jahresrückblicke, die aber eher privater Natur sind.

    Threads
    6
    Posts
    148
    148
  • Exploring the Unbeaten Path

    Exploring the most beautiful buildings in Europe, Asia, The US and Africa

    Threads
    1
    Posts
    2
    2
  • Broken Window Theory

    Wir sind Till und Marco, hauptberufliche Filmemacher und Abenteurer aus Ecke um Dresden. Gemeinsam mit unseren Freunden erkunden wir seit 2012 Lost Places. Wir suchen Ästhetik im Verfall und die Geschichten vergessener Orte machen uns neugierig. In unseren Fotos und Videos reisen wir an spektakuläre Orte in ganz Europa (und darüber hinaus), um deren Geheimnisse zu lüften.

    Threads
    1
    Posts
    7
    7
  • Andere Kanäle

    Jeder der eines seiner Videos vorstellen möchte, ist hier richtig. Egal ob es auf Youtube, Vimeo oder anderen Videoplattformen gehostet wird.

    Threads
    0
    Posts
    0